Aktuelles

Bonn, 05.12.: Corporate Health Award 2017 - Gemeinsam gegen Stress und Demotivation

23.10.2017

Der Corporate Health Award (CHA) ist die bekannteste und erfolgreichste Initiative im Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement in Deutschland. Die Auszeichnung wird seit 2009 jährlich vergeben. In diesem Jahr findet der CHA am 5. Dezember 2017 in Bonn statt. „Schritt für Schritt zum Erfolgsrezept: Gemeinsam gegen Stress und Demotivation“ lautet das diesjährige Schwerpunktthema.

Tagsüber bietet die Konferenz mit Fachvorträgen, Best Practices und einer Podiumsdiskussion Impulse zu aktuellen Fragestellungen rund um das BGM. Parallel dazu laufen Workshops, u.a. zum Thema „Wettbewerbsfähig in der Arbeitswelt 4.0.“ - moderiert und geleitet von der ias-Gruppe - in kleinen, intensiveren Runden. Am Abend werden die Awardwinner ausgezeichnet. Die Veranstaltung schließt mit dem feierlichen Gala-Dinner.

Die ias-Gruppe ist nicht nur Mit-Initiator des Awards, sondern gestaltet das Programm auch aktiv mit: Thomas Schneberger, Geschäftsführer der ias Unternehmensberatung GmbH, hält in der Session „Stress als Faktor in Alltag und Beruf“, einen Vortrag mit dem Titel: "Die Kraft zur Veränderung. Organisationen und Mitarbeiter systematisch für den Wandel stärken".
Darüber hinaus wird Herr Schneberger einen der Workshops leiten: Wettbewerbsfähig in der Arbeitswelt 4.0.: „In Zeiten permanenter Veränderungen sind Organisationen gefordert, sich zugleich flexibel und stabil aufzustellen. Wie kann dieser scheinbare Widerspruch gelingen?“

Das Programm finden Sie unter: http://www.corporate-health-award.de/der-ch-award/konferenz-preisverleihung/programm/

Sie interessieren sich für eines der vergünstigten Tickets? Dann schreiben Sie uns: melanie.teichmann[at]­ias-gruppe.de


Gesundheit. Arbeit. Leben. – BGM Wissen auf den Punkt gebracht!
Jetzt den kostenlosen Newsletter der ias-Gruppe abonnieren!