Aktuelles

Der Later Life Work Index – Was Ihr Unternehmen tun kann, um Beschäftigung im demografischen Wandel erfolgreich zu gestalten

03.05.2019

Über ihre demografischen Risiken wissen viele Betriebe heute bereits Bescheid. Doch die Hebel für eine Beschäftigung altersgemischter Belegschaften sind vielfach noch unbekannt. Der Later Life Work Index befasst sich daher mit den Faktoren, die dazu beitragen, dass das Arbeiten im Alter und Arbeiten in altersdiversen Teams erfolgreich ist.

Bereits in wenigen Jahren wird jeder vierte Beschäftigte in Deutschland über 55 Jahren alt sein. Während die Gruppe der 30 bis 50-jährigen in Deutschland stetig schrumpft und damit zum Fachkräftemangel beiträgt, verfügt Deutschland über 5 Mio. mehr Erwerbstätige im Alter von über 50 Jahren als noch vor 10 Jahren. In den älteren Beschäftigten liegt daher ein großes Potenzial.
Der Later Life Work Index der Leuphana Universität Lüneburg ermöglicht Unternehmen eine Selbsteinschätzung von betrieblichen Praktiken im Umgang mit älteren Beschäftigten und altersdiversen Belegschaften.

An der Studie können Organisationen aller Branchen mit mindestens 30 Beschäftigten kostenlos teilnehmen. Sie erhalten einen detaillierten Ergebnisbericht für Ihre Organisation sowie einen Benchmarkabgleich mit vergleichbaren Organisationen.

Weitere Informationen unter: www.later-life-work-index.org



BGM - Das Wichtigste in Kürze!

Jetzt den kostenlosen Newsletter der ias-Gruppe abonnieren!