Aktuelles

Umfrage "BGM im Mittelstand": Noch bis zum 20. September teilnehmen!

17.06.2019

Noch bis zum 20. September können Entscheider und Personalverantwortliche ihre Einschätzung zur Etablierung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) im eigenen Unternehmen abgegeben.

BGM ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen HR-Thema geworden. Phänomene wie der demografische Wandel oder die Zunahme psychischer Belastungen tragen dazu bei, dass die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter immer mehr in den Fokus rücken. Wie wirkt sich die zunehmende Digitalisierung auf das Betriebliche Gesundheitsmanagement in deutschen Unternehmen aus? Wie gestaltet heute der Mittelstand sein BGM? Und welche Herausforderungen bewegen die Organisationen am meisten?

Diesen Fragen geht die Studie „Betriebliches Gesundheitsmanagement im Mittelstand“ nach, die die ias-Gruppe in Kooperation mit dem Magazin Personalwirtschaft, der Techniker Krankenkasse und dem Fürstenberg Institut in Form einer Online-Befragung initiiert.

Das Ausfüllen des Online-Fragebogens ist bis zum 20. September 2019 möglich und dauert rund zehn Minuten. Die Auswertung erfolgt anonym, Rückschlüsse auf einzelne Teilnehmer sind nicht möglich. Unter den Teilnehmern werden ein BGM-Seminar, zwei hochwertige Fitnesstracker (Withings Pulse HR), fünf Powerbanks, zehn Therabänder, sowie zehn Trinkflaschen verlost.

 > Hier geht es zur Umfrage der BGM-Studie 2019



Gesundheit. Arbeit. Leben. BGM Wissen auf den Punkt gebracht!
Jetzt den kostenlosen Newsletter der ias-Gruppe abonnieren!