Direkt zum Inhalt

ias-Stellenbörse

Werden Sie Teil der ias-Gruppe mit mehr als 1.300 Kolleg:innen. Ob Fachärzt:in für Arbeitsmedizin, Referent:in für Digitalisierung oder Sicherheitsingenieur:in. Unser Netzwerk verbindet unterschiedlichste Professionen und Menschen, deutschlandweit.

Sollten beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars technische Probleme auftreten, empfehlen wir Ihnen die Nutzung einer aktuellen Browserversion von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. 

Betriebliche/r Sozialberater:in

ab 01.06.2023 , unbefristet in Teilzeit am Standort Kiel

Firma:

ias mental health GmbH

Anstellung:

Teilzeit

Position:

Berufserfahren

Tätigkeit:

Gesundheit, Medizin und Soziales

Tätigkeitsort:

24103 Kiel
Deutschland

Jetzt bewerben

Unsere 1.300 Mitarbeiter:innen bei der ias Gruppe, u.a. in den Berufsfeldern Psychologie, Medizin, Ingenieurwissenschaften, Sozialpädagogik und BGM-Beratung, bringen seit mehr als 40 Jahren ihre Expertise ein, wenn es darum geht, Arbeitswelten neu zu gestalten mit dem Ziel, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmer:innen zu fördern.

Die ias mental health GmbH, ein Unternehmen der ias-Gruppe, ist mit ihren über 130 festangestellten Mitarbeitenden einer der führenden Dienstleister im Bereich Psychosoziale Beratung und EAP (Employee Assistance Program) in Deutschland. Werden Sie Teil des Teams und profitieren Sie von attraktiven Karrieremöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, interdisziplinärem Austausch und einer besonders wertschätzenden Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Als Betriebliche/r Sozialarbeiter:in übernehmen Sie die Psychosoziale Beratung für die Beschäftigten unserer Kunden und leisten somit einen wichtigen Beitrag im Rahmen der Gesundheitsförderung
  • Sie arbeiten eng mit den Menschen zusammen und übernehmen die Vermittlung in weiterführende und rehabilitative Maßnahmen aus der Steuerungstätigkeit im BEM gem. §167(2) SGB IX
  • Sie agieren als Sparringspartner:in und Berater:in von Führungskräften zu relevanten Themen gesundheitsgerechter Führung und konzipieren und leiten u.a. entsprechende Seminare oder Workshops
  • Sie besuchen und erleben unsere Kunden vor Ort oder auch virtuell/telefonisch

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als staatl. anerkannter Sozialarbeiter:in, Sozialpädagog:in sowie idealerweise eine Weiterbildung in der systemischen Beratung sowie eine Konfliktausbildung
  • Sie verfügen über mind. 3-jährige fundierte Erfahrung in der Psychosozialen Beratung sowie Kenntnisse im BEM
  • Sie kennen Konzepte und Maßnahmen des BGM und der Seminararbeit
  • Der Umgang mit Behörden und Unternehmen ist Ihnen vertraut ebenso wie der Umgang mit virtuellen Beratungssettings
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen, sind empathisch und treten sicher auf
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office-Paketen
  • Flexibilität, Reise- und Fahrbereitschaft ist gegeben (Führerschein Klasse B wünschenswert)
  • Englisch-Sprachfähigkeiten von Vorteil

Ihre Perspektive

  • Setzen Sie Ihr Know-How in einem Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft „für eine gute Sache“ ein
  • Erhalten Sie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD-Bund, Entgeltgruppe 11 ergänzt um Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Erfahren Sie eine gründliche Einarbeitung
  • Erleben Sie familienfreundliche Arbeitszeiten, flache Hierarchien sowie ein faires Miteinander in moderner Arbeitsumgebung
  • Nehmen Sie an zahlreichen internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten teil
  • Wir besorgen Ihnen Ihr Wunsch-Fahrrad, vergünstigt als JobRad

Kontakt und Bewerbung

Werden Sie ein Teil unseres Teams und bewerben Sie sich unter: www.ias-gruppe.de/stellenboerse

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderungen, sexueller Identität oder sonstigen schutzwürdigen Merkmalen.