Direkt zum Inhalt

ias-Stellenbörse

Werden Sie Teil der ias-Gruppe mit mehr als 1.300 Kolleg:innen. Ob Fachärzt:in für Arbeitsmedizin, Referent:in für Digitalisierung oder Sicherheitsingenieur:in. Unser Netzwerk verbindet unterschiedlichste Professionen und Menschen, deutschlandweit.

Sollten beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars technische Probleme auftreten, empfehlen wir Ihnen die Nutzung einer aktuellen Browserversion von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. 

Case Manager:innen

ab 01.02.2023 , unbefristet in Teilzeit an den Standorten München und Ingolstadt

Firma:

ias mental health GmbH

Anstellung:

Teilzeit

Position:

Berufserfahren

Tätigkeit:

Gesundheit, Medizin und Soziales

Tätigkeitsort:

80687 München
Deutschland

Jetzt bewerben

Unsere 1.300 Mitarbeiter:innen bei der ias Gruppe, u.a. in den Berufsfeldern Psychologie, Medizin, Ingenieurwissenschaften, Sozialpädagogik und BGM-Beratung, bringen seit mehr als 40 Jahren ihre Expertise ein, wenn es darum geht, Arbeitswelten neu zu gestalten mit dem Ziel, Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden von Arbeitnehmer:innen zu fördern.

Die ias mental health GmbH, ein Unternehmen der ias-Gruppe, ist mit ihren über 130 festangestellten Mitarbeitenden einer der führenden Dienstleister im Bereich Psychosoziale Beratung und EAP (Employee Assistance Program) in Deutschland. Werden Sie Teil des Teams und profitieren Sie von attraktiven Karrieremöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten, interdisziplinärem Austausch und einer besonders wertschätzenden Atmosphäre. Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Sie übernehmen die psychosoziale Beratung für Versicherte der Krankenkasse und stellen die Vermittlung in weiterführende und rehabilitative
    Maßnahmen sicher
  • Kontaktpflege, Koordination und kooperative Zusammenarbeit mit den an der Versorgung der Versicherten beteiligten Personen und Institutionen gehört ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Zudem stellen Sie die Umsetzung von Kundenanforderungen sicher

Ihr Profil

  • Sie bringen einen Abschluss als Diplom Sozialarbeiter:in oder Psycholog:in/ B.A.M.A. mit
  • Erfahrungen in der psychosozialen Beratung einschließlich der Abhängigkeitserkrankungen sind wünschenswert
  • Über beraterische oder psychotherapeutische Zusatzqualifikation verfügen Sie ebenfalls
  • Gute diagnostische Kenntnisse nach ICD-10, F-Bereich
    Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen, sicheres und sympathisches Auftreten bringen Sie zudem mit
  • Ebenso verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen
  • Eine Affinität zu digitalen Anwendungen können wir bei Ihnen voraussetzen

Ihre Perspektive

  • Setzen Sie Ihr Know-How in einem Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft „für eine gute Sache“ ein
  • Erhalten Sie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD-Bund ergänzt um Sozialleistungen und Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Erfahren Sie eine gründliche Einarbeitung
  • Erleben Sie familienfreundliche Arbeitszeiten, flache Hierarchien sowie ein faires Miteinander in moderner Arbeitsumgebung
  • Nehmen Sie an zahlreichen internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten teil
  • Wir besorgen Ihnen Ihr Wunsch-Fahrrad, vergünstigt als JobRad

Kontakt und Bewerbung

Werden Sie ein Teil unseres Teams und bewerben Sie sich unter: www.ias-gruppe.de/stellenboerse

Wir freuen uns über Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderungen, sexueller Identität oder sonstigen schutzwürdigen Merkmalen.