Begutachtungsstelle für Fahreignung

 

Mit ihren amtlich anerkannte Begutachtungsstellen für Fahreignung unterstützt die ias-Gruppe Sie beim Wiedererlangen Ihrer Fahrerlaubnis mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot. Durch ausführliche Information können Sie sich hier über wesentliche Sachverhalte kundig machen. Wir legen großen Wert darauf, dass jeder Schritt für Sie nachvollziehbar ist – deshalb finden Sie auf den folgenden Seiten ausführliche Informationen rund um die Medizinisch-Psychologische Untersuchung zur Fahreignung (MPU).


Das Angebot der ias

  • Medizinisch-Psychologische Untersuchung zur Fahreignung (MPU) > mehr
  • Verkehrspsychologische Beratung zum Punkteabbau > mehr
  • Screening-Test zum Nachweis der Drogenfreiheit > mehr
  • Screening-Test zum Nachweis des Alkoholverzichts > mehr
  • Eignungsuntersuchungen nach Fahrerlaubnisverordnung für Bewerber und Inhaber einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung > mehr
  • Waffenrechtliche Begutachtung nach § 6 Waffengesetz > mehr
  • Freiwilliger Fahreignungs-Check mit Beratung für die Generation 60 plus > mehr
  • Verkehrsmedizinischer/-psychologischer Fahreignungs-Check bei gesundheitlichen Beeinträchtigungen  > mehr
  • Psychologische Fahrverhaltensbeobachtungen mit Fahrschulwagen > mehr


Für die sieben ias-Begutachtungsstellen für Fahreignung ist die ias Aktiengesellschaft als Träger von den zuständigen Behörden anerkannt. Sie finden uns in Berlin, Pforzheim, Freiburg, Heidelberg,  Ingolstadt, Mannheim und München. Wir sind bei der BASt in der Liste der anerkannten Träger und Begutachtungsstellen für Fahreignung aufgeführt.

 

 

Kontakt zur IAS

service[at]­ias-gruppe.de
01805 / 42 77 37 84 23*

*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunktarif max. 0,42 €/Min

Informationsabende zur MPU

Unverbindlich und kostenlos

Möchten Sie sich persönlich und aus erster Hand informieren? Nutzen Sie unsere offenen Informationsabende - auch in Ihrer Nähe.