Gesund sein - gesund führen

Die moderne Arbeitswelt ist durch permanenten Wandel geprägt. Die Anforderungen an Mitarbeiter und Teams sind hoch.Führungskräfte sind dabei besonders gefordert. Ihnen kommt die Aufgabe zu, die verschiedenen Veränderungen zu begleiten und mitzugestalten, weiterhin das Tagesgeschäft zu meistern und ihre Teams gesund zu führen. Damit Führungskräfte heute, morgen und in Zukunft gesund und leistungsfähig bleiben, haben wir auf dieser Seite wertvolle Impulse bereitgestellt. 


Kurzfilm

11 Tipps für mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit für Führungskräfte

KONTAKT / ANGEBOTSANFRAGE Arbeitspsychologie

Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

AUF EINEN BLICK:

Gesundheitsgerechtes Führen bedeutet… 

  • gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen zu gestalten.
  • Vorbild zu sein, zum Beispiel im Umgang mit Arbeitszeit und Erreichbarkeit. 
  • eine angstfreie und wertschätzende Kommunikation sowie ein positives Teamklima herzustellen.
  • achtsam gegenüber der Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie gegenüber der eigenen Gesundheit zu sein.* 

Whitepaper

Veränderung schaffen. Wie Sie erfolgreich im digitalen Wandel führen.

IMPULSE ZUR FÜHRUNGSKULTUR


Neues Verständnis von Arbeit

Wie geht es den Unternehmen, Führungs-kräften und Mitarbeitern in Zeiten kontinuierlicher Veränderungen? Drei Experteneinschätzungen. 

Zum PDF

Karriere lieber ungewöhnlich

Umdenken gefragt: Mit der Arbeitswelt ändern sich die Karrierewege. 2 Erfahrungs-berichte – 2 Expertinnen zum Thema.

Zum PDF

Chefsache gesundes Arbeitsklima?

Ist das Verhältnis zwischen dem Vorgesetzten und einem Mitarbeiter angespannt, steht meist der Chef in der Verantwortung. Dabei gehören zu einer guten Beziehung immer zwei, heißt es im impulse-Meinungsartikel.

Zum PDF

Flexibel bleiben

Immer schneller dreht sich das Karussell der Innovationen, Produktlebenszyklen und Geschäftsmodelle. Wie gelingt ein gesunder Umgang mit Veränderungen? 

Zum PDF

Mut, Verstand und Können

Mit der Arbeitswelt wandeln sich auch die Erfolgsfaktoren – aber nicht alle, heißt es im impulse-Meinungsartikel.

Zum PDF

Ein Geben und Nehmen

So heißt es im impulse-Meinungsartikel. Führungskräfte müssten lernen, Grenzen zu ziehen.

Zum PDF

Kraftvolle Führungskräfte?

Ist der dauergestresste Manager nur ein Klischee? Eine Studie zeichnet das Bild von gesundheitsbewussten Führungskräften. Doch ist es vollständig?
Zum PDF

*Headerbild: Gryan / Shutterstock.com

*Quelle: Felfe, J.; Ducki, A. & Franke, F. (2014): Führungskompetenzen der Zukunft. In: Badura, B.; Ducki, A.; Schröder, H.; Klose, J. & Meyer, M. (Hg.): Fehlzeiten-Report 2014. Erfolgreiche Unternehmen von morgen – gesunde Zukunft heute gestalten. Zahlen, Daten, Analysen aus allen Branchen der Wirtschaft (S. 139-148). Springer-Verlag. Berlin Heidelberg.