Direkt zum Inhalt

Arbeitswelten

Arbeitswelten

Gesundheit gestalten

Mit regelmäßigen Check-ups tragen Sie dazu bei, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu fördern, anstatt Krankheiten zu finanzieren.

shutterstock/Antipina_Daria

Aktuelles zur Corona-Pandemie:

Aktuell hat es für uns absolute Priorität, eine weitere Zunahme an Infektionen und eine damit verbundene Überlastung unserer Gesundheitssysteme zu verhindern. Gerade wir als Gesundheitsexperten sehen die Dringlichkeit, konsequent zu handeln und daher unsere präventivmedizinische Betreuung mit sofortiger Wirkung und bis zum 20. April 2020 auszusetzen. Es geht um das Wohl aller. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die derzeitige Pandemie zeigt leider deutlich, wie gefährdet insbesondere Menschen mit Vorerkrankungen sind und hebt die Bedeutung einer kontinuierlichen Gesundheitsvorsorge hervor. Wir freuen uns daher von ganzem Herzen, Ihre Mitarbeiter in Kürze wieder zum Gesundheits-Check-up bei ias PREVENT begrüßen zu dürfen. 

Kontakt

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch in dieser außergewöhnlichen Situation als Ansprechpartner zur Verfügung. Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren, sollten Sie Fragen haben. Bitte wenden Sie sich an Frau Birgit Stanzl, Kundenbetreuung, birgit.stanzl@ias-gruppe.de, Tel. 0151 42655246.

Unter www.ias-gruppe.de/coronavirus informieren wir Sie zu den Entwicklungen der Pandemie und wie Sie sich schützen können.

Gesundheits-Check-ups als Wettbewerbsvorteil

Gesundheit ist ein entscheidender Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit. Kaum ein Unternehmen kann es sich leisten, wenn gut eingearbeitete Führungskräfte und Spezialisten langfristig durch Krankheit ausfallen. Regelmäßige Check-ups tragen dazu bei, die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu fördern. 

Hinzu kommt eine verstärkte Bindung an das Unternehmen. Wer Mitarbeitern seine Wertschätzung durch unternehmensfinanzierte Gesundheitsvorsorge zeigt, hat deutliche Vorteile, wenn es darum geht, Talente anzuwerben und Leistungsträger im Unternehmen zu halten. Individuelle Prävention ist daher eine Investition, die sich doppelt rechnet.

Fünf gute Gründe dafür, Ihren Mitarbeitern Check-ups anzubieten

  1. Krankheitsbedingte Kosten im Unternehmen senken

  2. Gesundheit erhalten und Leistungsfähigkeit fördern

  3. Mitarbeiter motivieren

  4. Wertschätzung zeigen

  5. Mitarbeiterbindung verbessern und Arbeitgeberattraktivität steigern

Check-up Classic

Beim Check-up Classic nehmen wir uns viel Zeit - vom Eingangsgespräch mit einem erfahrenen Facharzt über eine Rund-Um-Diagnostik mit modernster Medizintechnik bis hin zum ausführlichen ärztlichen Beratungsgespräch.

Check-up Classic +

Beim Check-up Classic+ werden die Leistungen des Check-up Classic ergänzt durch den Wirbelsäulen-Check, mit der wir den Rückenstatus erfassen und daraus entsprechende individuelle Übungen ableiten können.

Check-up Classic ++

Der Check-up Classic++ enthält alle Leistungen des Check-up Classic+. Zusätzlich untersuchen wir das Gefäßalter, analysieren die persönliche Stresssituation und erarbeiten konkrete Lösungen.

Dr. Daniel Krause

Individualität hat für uns oberste Priorität. Deshalb haben Teilnehmer die Möglichkeit, ihren Check-up mit unseren Einzelleistungen und Modulen ganz auf ihre persönlichen Anforderungen und Wünsche zuzuschneiden.

Dr. Daniel Krause

ias PREVENT

Lernen Sie unsere Standorte kennen

ias PREVENT Standort Frankfurt/Main
ias PREVENT-Standort in Frankfurt/Main
Florian Liedel

Gerne begrüßen wir Sie und Ihre Mitarbeiter an einem unserer Standorte:

Ihr individueller Check-up

Weichenstellung für eine gesunde Zukunft

PDF herunterladen

Broschüre

Die Leistungen von ias PREVENT für Unternehmen

Angebot anfordern

Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot

Zur Angebotsanfrage

Interessante Artikel zum Thema

Angebot anfordern

Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot

Zur Angebotsanfrage