Pressebereich der ias-Gruppe

Die ias-Gruppe in der Presse · Pressemeldungen · Unternehmensprofil · Fotos


Stöbern Sie durch die Presseveröffentlichungen über die ias-Gruppe oder informieren Sie sich in unseren Pressemeldungen über wichtige Themen. Ob aktuelle Meldungen oder archivierte Beiträge – hier werden Sie fündig. Praktisch für Pressevertreter: ein Kurzportrait der ias-Gruppe sowie Fotos der ias-Vorstände. Sollten Sie weiteres Material benötigen, sprechen Sie uns gerne an.


Die ias-Gruppe in der Presse


Pressemeldungen der ias-Gruppe
 

2019


 Für Pressevertreter: Unternehmensprofil und Fotos

  • Kurzporträt der ias-Gruppe pdf (57 KB)

  • Dr. Alexandra Schröder-Wrusch, Vorstand ias Stiftung und ias Aktiengesellschaft jpeg (159 KB); Bildrechte: Florian Liedel

  • Dr. Peter Wrogemann, Vorstand ias Stiftung und ias Aktiengesellschaft jpeg (137 KB); Bildrechte: Florian Liedel

  • Vorstände der ias Stiftung und ias Aktiengesellschaft jpeg (156 KB); Bildrechte: Florian Liedel


Sie möchten in den ias-Magazinen impulse und check_up blättern oder sich über aktuelle Studien der ias-Gruppe informieren? Hier geht es zum Magazinportal der ias-Gruppe.

Ihr Pressekontakt:


Dorit Mikula
Leiterin Marketing / Kommunikation
dorit.mikula[at]­ias-gruppe.de
030 820015-813


Marie Schaefer
Referentin Marketing
marie.schaefer[at]­ias-gruppe.de
030 820015-831

Termine

Inhalt

Das Webinar räumt mit den fünf großen Irrtümern rund um die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GB psych) auf. Sie erhalten Information zu:

  • Nutzen GB psych
  • Zentrale Erkenntnisse aus Theorie und Praxis (Best Practice)
  • Wie kann die GB psych bei Ihnen aussehen?
  • Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie die GB psych mit der ias machen?


Zielgruppe

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • BGM-Berater
  • Personen, die im Unternehmen für Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung verantwortlich sind

Referenten

  • Christina Baesecke, Diplom-Psychologin, ias Aktiengesellschaft
  • Anke Törsiep, Account Managerin, Strategisches BGM & Leistungsfähigkeitsmanagement, ias Aktiengesellschaft

Anmeldung

Das Webinar ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt formlos per Email an anke.toersiep[at]­ias-gruppe.de.
Sie erhalten anschließend eine Bestätigung mit dem Link.

Inhalt

Das Webinar räumt mit den fünf großen Irrtümern rund um die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GB psych) auf. Sie erhalten Information zu:

  • Nutzen GB psych
  • Zentrale Erkenntnisse aus Theorie und Praxis (Best Practice)
  • Wie kann die GB psych bei Ihnen aussehen?
  • Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie die GB psych mit der ias machen?


Zielgruppe

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • BGM-Berater
  • Personen, die im Unternehmen für Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung verantwortlich sind

Referenten

  • Anne Ptak, Diplom-Psychologin, ias Aktiengesellschaft
  • Christina Schweigel, Account Managerin, Strategisches BGM & Leistungsfähigkeitsmanagement, ias Aktiengesellschaft

Anmeldung

Das Webinar ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt formlos per Email an christina.schweigel[at]­ias-gruppe.de. Sie erhalten anschließend eine Bestätigung mit dem Link.

Inhalt

Das Webinar räumt mit den fünf großen Irrtümern rund um die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GB psych) auf. Sie erhalten Information zu:

  • Nutzen GB psych
  • Zentrale Erkenntnisse aus Theorie und Praxis (Best Practice)
  • Wie kann die GB psych bei Ihnen aussehen?
  • Welche Vorteile haben Sie, wenn Sie die GB psych mit der ias machen?


Zielgruppe

  • Personalleiter
  • Personalreferenten
  • BGM-Berater
  • Personen, die im Unternehmen für Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung verantwortlich sind


Anmeldung

Das Webinar ist kostenfrei. Die Anmeldung erfolgt formlos per Email an ias.vertrieb[at]­ias-gruppe.de.
Sie erhalten anschließend eine Bestätigung mit dem Link.

Wie wirkt sich die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt auf unsere Gesundheit aus? Kann so genannter „Technostress“ gemessen werden und ist Vorbeugung möglich? Das BMBF-Projekt ‚PräDiTec‘ geht genau diesen Fragen nach und veröffentlicht erste Ergebnisse am 04.09.2019  per Livestream im „Technostress-Report“.

Mehr erfahren und zum kostenfreien Livestream anmelden.

Aktuelles

18.07.2019

Warum ist Selbstreflexion wichtig für eine gute Führungskraft?

"Wer als Führungskraft heute erfolgreich sein will, braucht vor allem eins: die Bereitschaft, über sich nachzudenken.", so ein Auszug des aktuellen...