Direkt zum Inhalt

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement

BGM-Beratung in Berlin und Brandenburg

Analyse - Beratung - Umsetzung - Evaluation rund um Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)

Kontaktieren Sie uns!

Wir beraten Sie gern.

Angebot anfordern

Wirksame Maßnahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung sind für viele Firmen der Beginn eines umfassenden Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Einzelne BGF-Projekte werden den komplexen Voraussetzungen betrieblicher Gesundheit jedoch nicht gerecht. Die BGM-Beratung der ias-Gruppe bietet Unternehmen in Berlin und Brandenburg das ganze Spektrum der Gesundheitsprävention in einem Managementansatz. 

Unsere Zentren finden Sie in:

Ihre Nutzenvorteile durch unsere BGM-Beratung

    • Verringerung von Belastungen, Beschwerden und Erkrankungen

    • Nachhaltige Verbesserung der Leistungsmotivation und -fähigkeit

    • Steigerung von Effizienz aller BGM-Maßnahmen durch integriertes Management

    • Verbesserung des Betriebsklimas

    • Erhöhung der Arbeitgeberattraktivität

Josefin Wenzel

Ihre BGM-Beraterin in Berlin und Brandenburg

 

 

Josefin Wenzel ist Sportwissenschaftlerin, Fachberaterin Betriebliches Gesundheitsmanagement (dvgs e.V.) und Trainerin in der Prävention und Gesundheitsförderung sowie im Breiten- und Fitnesssport. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im betrieblichen Gesundheitsmanagement unterstützt sie Unternehmen bei der zielgerichteten Umsetzung und Weiterentwicklung des BGM. Ihre Fokusthemen sind dabei:

  • Beratung zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement, z.B. BGM-Quick Check 
  • Unterstützung und Begleitung beim Aufbau von Strukturen und Prozessen für ein BGM 
  • Ergonomieberatungen und Arbeitsplatzbegehungen verschiedener Arbeitsplätze 

Jetzt Angebot anfordern!

Fragen Sie die BGM-Beratung kostenfrei und unverbindlich an.

Anfrageformular ausfüllen

ias-BGM: Integrierte Lösungen für betriebliche Gesundheit

Wollen Unternehmen unter den wachsenden Anforderungen erfolgreich bleiben, müssen sie betriebliche Gesundheit ganzheitlich betrachten und nachhaltig managen. Das interdisziplinäre Zusammenspiel folgender fünf Handlungsfelder ist entscheidend für das integrierte Management der Maßnahmen. 

Handlungsfelder des ias-BGM

Dies umfasst die konkreten  Maßnahmen, die im Unternehmen zur Mitarbeitergesundheit getroffen werden. Bei der Auswahl, Durchführung und Steuerung von Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützt ein Experten-Team aus Sportwissenschaftlern, Physiotherapeuten, Ernährungsberatern, Psychologen und Medizinern. Je nach Bedarf bieten unsere BGM-Berater Vorträge, Workshops und Kurse in Berlin und Brandenburg zu diesen Themen:

  • Gesundheit und Bewegung
  • Gesundheits- und leistungsförderliche Pausengestaltung
  • Gesundheitsgerechte Ernährung und Verpflegung
  • Tätigkeitsbezogenes Augentraining und Sehtraining
  • Gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung
  • Stressmanagement