Direkt zum Inhalt

Digitale Paket-Lösung

Digitale Paket-Lösung

Das Digitale Gesundheitspaket für Unternehmen

Bedarfsgerechte Angebote und Lösungen für Mitarbeitende - individuell, nachhaltig und wirtschaftlich

Das Digitale Gesundheitspaket bietet Ihren Mitarbeitenden nach ihrem aktuellen Bedarf gefilterte Gesundheits- und Lernangebote sowie Tipps und Hilfe zur Selbsthilfe. Alle Empfehlungen, z.B. Online-Lernformate, sind dabei bereits als Flatrate im Paket enthalten.

Der Selbstscheck ermittelt dafür zunächst den aktuellen Gesundheitsscore und zeigt mögliche Risikofelder im Ampelfarben-Prinzip auf. Zusammengefasst im Gesundheitsreport erhält der/die Mitarbeiter:in seine bzw. ihre spezifischen Handlungsempfehlungen. Diese sind bereits als Flatrate im Paket abgedeckt und können jederzeit genutzt werden. Ob Online-Seminar, Fachbeitrag oder Checkliste - alle Maßnahmen haben das Ziel, die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden zu stärken und damit nachhaltig zu Ihrem Unternehmenserfolg beizutragen.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeitenden mit Angeboten, die sie wirklich brauchen:

Ab 4,79 EUR/Jahr und Mitarbeitenden

Konditionen und Laufzeiten im Webshop kalkulieren (Brutto-Preise).

>> zum Webshop
Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um dieses Video anzusehen.

Die drei Säulen des Digitalen Gesundheitspakets: Selbstcheck, Gesundheitsprofil, Handlungs- und Beratungsempfehlungen

  1. Digitaler Selbstcheck

    Der Selbstcheck ist über die Plattform "Mein ias"-Portal eingebunden und kann jederzeit und überall von Ihren Mitarbeitendem durchgeführt werden. Mittels evidenzbasierter Fragen* aus den Bereichen 'Wohlbefinden und selbst bewertete Gesundheit', 'psychische Gesundheit', 'Arbeitsbedingungen', 'Krankheitsbild und Schmerzen' sowie 'Lebensstil', wird zunächst ein aktueller (Gesundheits-)Status erhoben und in einem Gesundheitsscore zusammengefasst. Das Gesundheitsscreening wird regelmäßig wiederholt, z.B. alle drei Monate, um so Veränderungen und Fortschritte zu erkennen.

     

    Wie auch bei einer arbeitsmedizinischen Untersuchung, werden alle erhobenen Daten streng vertraulich behandelt und nicht an den Arbeitgebenden weitergeleitet.

  2. Gesundheitsprofil mit Risikobereichen und Gesamtbericht

    Als Sofortergebnis des Selbstchecks wird dem Nutzer bzw. der Nutzerin sein bzw. ihr persönlicher Gesundheitsscore im Gesundheitsprofil gezeigt. Leicht verständlich in Ampelfarben erhält der/die Selbstcheck-Teilnehmende/r die jeweiligen Bereiche visualisiert. Wo gibt es mögliche Risikofaktoren? Wo gibt es Handlungsbedarf? Der Gesundheitsbericht fasst das aktuelle Bild zusammen und zeigt die individuellen Handlungsempfehlungen. Der Gesundheitsscore und der Gesundheitsbericht helfen, die eigene Gesundheit und Wohlbefinden realistisch einzuschätzen und für relevante Themenbereiche zu sensibilisieren.

  3. Handlungsempfehlungen, Lernangebote, Beratung

    Mit dem Gesundheitsbericht werden nach dem Selbstcheck gefilterte, passgenaue und individuelle Handlungsempfehlungen gegeben, die im "Mein ias"-Portal zur Verfügung stehen.
     

    Das können Lern- und Austauschformate in Form von Online-Seminaren und -Trainings im Campus sein, Fachbeiträge, -artikel, -videos aus dem Gesundheitsjournal sowie betriebsärztliche Beratungsempfehlungen oder Sicherheitsfachkräfte und externe Hilfsangebote. Das Gesundheitsprofil samt Bericht sowie sämtliche Empfehlungen stehen den Mitarbeiter:innen jederzeit und ohne Nutzungsbegrenzung im zugangsgeschützten "Mein ias"-Portal zur Verfügung. 

    Bebilderte Online-Veranstaltungen
    Auszug Lernangebote im Campus

Evidenzbasierte Fragen

*Der Selbstcheck ist ein digitales Gesundheitsscreening und wurde von der Syddansk Universitet, der drittgrößten Universität Dänemarks, entwickelt und stetig durch deutsche und internationale Forschung weiterentwickelt.

Nachhaltig und passgenau

Wird der Selbstcheck regelmäßig wiederholt, werden Veränderungen und Fortschritte sichtbar und nach aktuellem Gesundheitsscore gefilterte Angebote zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden empfohlen.

Individuell wie Ihre Mitarbeitenden selbst, kostengünstig wie eine Pauschallösung

Persönliche Beratung

Lassen Sie sich zum Digitalen Gesundheits-Paket beraten. Wir sind für Sie da - per E-Mail oder über die kostenlose Telefon-Hotline von 8:00 - 17:00 Uhr.

Email
Phone number
+49 800 3774444

Das unterscheidet das Digitale Gesundheitspaket von anderen gesundheitsfördernden Angeboten:

Wie produktiv sind Sie bei Ihrer Arbeit auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 10 den höchsten Wert darstellt?

Frage aus dem Selbstcheck aus dem Bereich 'Wohlbefinden und Selbsteinschätzung der Gesundheit'

Mehrwerte für Unternehmen

  • Produktivität sichern, Langzeitausfällen präventiv entgegenwirken
  • Fürsorgepflicht als Arbeitgeber effizient nachkommen
  • Gesundheit und Wohlbefinden gezielt und individuell fördern
  • Digitale, niedrigschwellige und individuell empfohlene Angebote mit hoher Nutzungsquote
  • Gleichstellung aller Mitarbeitenden, ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz
  • Interdisziplinäre Handlungsfelder und -Empfehlungen aus allen Professionen der ias-Gruppe, wie Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Individualprävention, Notfallpsychologie u.v.m.
  • Bereitstellung eines multimedialen Kommunikationspakets, mit eigenem Logo individualisierbar

Rahmendaten zum Produkt

Alle Services und Leistungen des Digitalen Gesundheitspakets sind im  "Mein ias"-Portal, der digitalen Kunden-Plattform für Arbeits- und Gesundheitsschutz, Login-geschützt eingebunden. 

  • Individuallösungen zum attraktiven Paketpreis
  • Mindestlaufzeit: 1 Jahr, jährliche Abrechnung
  • Anzahl benötigter Zugänge richtet sich nach Anzahl der Mitarbeitenden
  • keine Installation notwendig, kein administrativer Aufwand
  • Nutzung über Desktop sowie internetfähigen mobilen Endgeräte
  • Support per E-Mail und Chatbot für alle Nutzer:innen inklusive

Integrierte Dienstleistung oder ergänzende Dienstleistung

Das Digitale Gesundheitspaket kann über den ias-Betreuungsvertrags zum Arbeits- und Gesundheitsschutz verrechnet werden oder als eigenständiger Einzelauftrag gebucht werden.

Eine Plattform, alle Services: "Mein ias"-Portal

Alle digitalen Services und Handlungsempfehlungen sind über das Login-geschützte "Mein ias"-Portal, der Plattform für Arbeits- und Gesundheitsschutz, erreichbar. Wir stellen Ihnen nachstehend einige Themenwelten vor:

Themenwelt: Campus

Digitale Lernangebote und persönliche Lernwelt: Im Campus finden Mitarbeitende sowie Fach- und Führungskräfte Online-Seminare, -Trainings und -Dialoge zu Themen aus dem Arbeits- und Gesundheitsschutz und der Gesundheitsförderung. Alle Lernformate sind Live-Termine, referiert von einem/einer ias-Expert:in. Auszug:

  • Gesund führen im Homeoffice
  • Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Atem und Bewegung
  • Gesunder Schlaf

Themenwelt: Gesundheitsjournal

Praktische Tipps und Ansätze zur Selbsthilfe: Im Gesundheitsjournal können sich Mitarbeitende selbstständig zu Gesundheitsthemen informieren, die für ihre Bedürfnisse und ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz wichtig sind. Themencluster für Fachbeiträge, Artikel, Checkliste, Videos und u.v.m. sind:

  • Sicherheit und Ergonomie
  • Körperliche Gesundheit
  • Mentale Gesundheit 
  • Selbstfürsorge

Themenwelt: Meine Gesundheit

Hier finden Mitarbeitende u.a. den digitalen Selbstcheck, der fester Bestandteil des Digitalen Gesundheitspaketes ist. Darüber können in dieser Themenwelt weitere Produkte und Services wie die "Fitnesswelt" oder Terminbuchungsoptionen freigeschaltet werden. 

Ab 4,79 EUR/Jahr und Mitarbeitenden

Konditionen und Laufzeiten im Webshop kalkulieren (Brutto-Preise).

>> zum Webshop

*Brutto-Preis pro Zugang/Mitarbeiter:in und Jahr.

ab 4,79 EUR* - Jetzt kalkulieren