Direkt zum Inhalt

Was macht eine Arbeitspsychologin

Laut Definition befasst sich die Arbeitspsychologie mit dem Erleben und Verhalten von Menschen im Arbeitskontext, um deren Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten, Arbeitsbedingungen zu verbessern und psychische Belastungen zu reduzieren. Stephanie Tremmel ist Diplom-Psychologin und berichtet von ihren Erfahrungen in der Arbeitswelt - mit Mitarbeitern und Führungskräften.

Arbeitspsychologie

Beratungssituation per Video-Chat

Normalerweise habe ich es nicht so mit Psychologen, aber mit Ihnen konnten wir ja ganz konkrete Ergebnisse erarbeiten, die weiterhelfen.

Befangenheiten nehmen, Vorurteile abbauen

Ein Kompliment das Stephanie Tremmel zuletzt von einer Workshop-Teilnehmerin erhielt. Die Diplom-Psychologin, die auch Systemische Beraterin und Trainerin bei der ias-Gruppe ist, ist oftmals die erste Psychologin, die Mitarbeiter persönlich kennenlernen. In dieser Rolle freut es sie, immer wieder Befangenheiten nehmen und Vorurteile abbauen zu können.

Psychische Gesundheit bei der Arbeit liegt an der Schnittstelle von klinischer und Arbeits- und Organisationspsychologie. Stephanie Tremmel interessiert: "Wie können wir Arbeit so gestalten, dass wir gesund und leistungsfähig bleiben? Es ist sehr wichtig, dass es Angebote gibt, die Menschen früh unterstützen und dass Führungskräfte sensibilisiert werden."

Workshops zu Resilienz

Im Spannungsfeld von Verhältnis- und Verhaltensprävention zu arbeiten, bedeutet zum einen, dass ich Unternehmen bei der gesetzlich vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastungen (GB Psych) unterstütze, aber auch, dass ich Vorträge zu Stressbewältigung halte und Workshops zu Resilienz durchführe. Auf der anderen Seite arbeite ich krisenbegleitend als Coach und psychologische Beraterin und biete „Hilfe zur Selbsthilfe“. Großes Interesse gibt es auch für Unterstützung bei gesunder Führung – immer mehr Unternehmer erkennen die Rolle, die Führungskräfte für Wohlbefinden und Leistung ihrer Mitarbeiter spielen.

Portrait Stephanie Tremmel, ias-Gruppe
Stephanie Tremmel, Diplom-Psychologin
privat

Unterschiedliche Branchen und Themenwelten

Aktuell ist auch das Thema Umgang mit Homeoffice sehr gefragt. Die Vielfalt der Branchen und Kunden, die die ias-Gruppe betreut, sorgt für viel Abwechslung. Sie alle haben aber etwas gemeinsam: Gibt es Personen im Unternehmen, denen die psychische Gesundheit der Mitarbeiter sehr am Herzen liegt, dann fällt das Thema auf fruchtbaren
Boden.

Aber auch die Arbeitsmediziner und Fachkräfte für Arbeitssicherheit erkennen Bedarfe vor Ort und holen sie mit ins Boot, wenn es gewünscht ist. Dann kann sie dort nachhaltig auf die Verhältnisse im Unternehmen einwirken. Eine weitere Kernkompetenz der Arbeitspsychologie in der ias-Gruppe ist die Eignungsdiagnostik. Die auf Verkehrspsychologie spezialisierten Kollegen untersuchen hier beispielsweise, ob Bewerber die für bestimmte Tätigkeiten geforderten kognitiven Fähigkeiten und Persönlichkeitsfaktoren mitbringen.

Dieser Text ist in dem ias-Kundenmagazin impulse erschienen, dass Sie als ePaper abonnieren können.

Diesen Artikel teilen

Lesen Sie mehr